• Startseite
        • Info Guide

          Erfahrungsberichte

  • Kontakt

CBD für Katzen

CBD für Katzen

CBD-Öl für Katzen ohne Terpene ist ein Thema, welches im CBD-Hype bislang nur geringe Aufmerksamkeit erhalten hat. Während bei zahlreichen Menschen Hanföl schon eine ganze Weile für die Ernährung eine große Bedeutung hat, sind Überlegungen, wie CBD-Tropfen für die Katze kaufen oder nicht kaufen, bei Haustierbesitzern an der Tagesordnung. Denn Hanföl für Katzen und Hunde wird auch immer populärer. Wenn es um CBD-Öl für die Katze ohne Terpene und weiteren Inhaltsstoffe im naturreinen Öl geht, stellt sich die Frage, inwieweit CBD überhaupt zulässig ist. Diese und weitere Fragen beantwortet der nachfolgende Produktüberblick. In unserem Shop bieten wir hochwertiges CBD-Öl. Katzen und Hunde profitieren von diesem Öl in besonderem Maße. Wie das konkret aussieht, liest Du hier.

Phenole

CBD-Öl für die Katze – ohne Terpene für eine bessere Verträglichkeit

Wird Hanföl für Katzen verwendet, ist im Gegensatz zur Nahrungsergänzung bei Hunden einiges zu beachten. Um ein hochwertiges Exklusiv-Produkt zu finden, welches sich als geeignet für die Nahrungsergänzung von Katzen erweist, sollte auf dem CBD-Öl für die Katze „ohne Terpene“ vermerkt sein. Damit Terpene abgebaut werden können, sind Enzyme erforderlich. Diese sind bei Katzen nicht existent. Hinzu kommt, dass ihr Stoffwechsel eine höhere Schnelligkeit an den Tag legt, als es bei Hunden der Fall ist. Dadurch kann ein schnelleres Nachlassen der Wirkweise verzeichnet werden. Bei klassischen CBD-Ölen kann es zu Unwohlsein sowie Problemen mit der Verdauung kommen. CBD-Tropfen für die Katze kaufen im Canna Oil Shop lohnt sich vor allem im Hinblick auf die ausgezeichnete Premium-Qualität des Produkts. Wir bieten Dir CBD-Öl, in welchem keine Terpene enthalten sind. Somit kannst Du Deinem Schmusekätzchen eine gesunde Nahrungsergänzung bieten, welche sich hervorragend verdauen lässt.

Vorteile CBD-Öl für die Katzengesundheit

Welche Vorteile hat CBD-Öl? Katzen können von ihm in vielerlei Hinsicht profitieren. Die Erfahrungsberichte lauten dahingehend sehr vielversprechend. So sollen Katzen auf CBD-Öl vor allem im Hinblick auf einen beruhigenden Effekt ansprechen. Ist das Tier oft unruhig, kannst Du Hanföl ausprobieren, um das Stresslevel und die Nervosität zu senken. Außerdem kann CBD-Öl für die Katze – ohne Terpene – in der Zusammensetzung, ein gutes Match sein, um Linderung bei Arthritis bzw. Rückenbeschwerden der Samtpfote zu schaffen. Des Weiteren wurde davon berichtet, dass sich mit dem Hanföl für Katzen auch Zahnfleischentzündungen bessern lassen. Wenn Deine Katze Schmerzen hat, kannst Du CBD-Öl nutzen, um ihr diese etwas zu nehmen. CBD-Öl soll entzündungshemmend wirken, was Deiner Katze sehr guttun kann. Wenn Du Dir nicht sicher bist, probiere es einfach aus. Unser Hanföl ist ein reines Naturprodukt. Bei Bedarf kannst Du aber auch gern beim Tiermediziner einen Ratschlag einholen.

Cbd Öl für Katzen

CBD-Tropfen für die Katze kaufen im Canna Oil Shop – eine Entscheidung für Premium-Qualität

CBD-Öl für Katze ohne Terpene – ein sensibles Thema, welches mit den Produkten im Canna Oil Shop bewältigt werden kann. Bei uns erhältst Du CBD-Öl, in welchem keinerlei THC (Tetrahydrocannabinol) enthalten ist. Ein solches CBD-Öl für Katzen zu verwenden, ist absolut legal und hat keine berauschende Wirkung. Der Geschmack ist sehr mild und Du kannst aus drei verschiedenen Varianten – Thunfisch, Leberwurst oder ohne Geschmack – das geeignete CBD-Öl für Deine Samtpfote auswählen. Sicher ist auch für Deine Katze oder Deinen Kater das passende Nahrungsergänzungsmittel dabei.

Wähle jetzt im Canna Oil Shop Deine Favoriten und bestelle CBD-Öl als Nahrungsergänzung für Deine Katze!

29,90 

5.00
5.00/5

4 Bewertungen