EnglishFrenchGermanItalianSpanishTurkish
  • Startseite
        • Info Guide

          Erfahrungsberichte

  • Kontaktieren Sie uns

Gleichzeitige Gabe CBD, Medikamente, Homöopathie u. Nahrungsergänzung

Die gleichzeitige Gabe CBD, Medikamente, Homöopathie u. Nahrungsergänzung? Wie verhält es sich damit?

Zu anderen Medikamenten sollten wir immer 2 Stunden Abstand bei der Gabe halten, da CBD die Wirkung anderer Medikamente verstärken, oder abschwächen kann!

 

Homöopathische Mittel und Nahrungsergänzung

können wir auch zeitgleich mit dem CBD-Öl geben. Dazu zählen auch Bachblüten.
Bei Homöopathischen Mitteln kann es sein, dass der Hersteller, bzw. auch der Tierheilpraktiker Dir empfiehlt, das homöopathischen Mittel mit einer Stunde Abstand zum CBD zu geben.

Dies sollte mit dem Tierarzt oder Tierheilpraktiker abgesprochen werden.

Seitens CBD gibt es keine Einschränkungen.

Im Zweifelsfall bitte immer den behandelnden Tierarzt/Tierheilpraktiker fragen.

ACHTUNG!: Bitte bei der gleichzeitigen Gabe von Ulmenrinde 1 Stunde Abstand zur CBD-Gabe lassen! Dabei ist es von Vorteil, erst das CBD-Öl und dann, 1 Std. später, die Ulmenrinde zu geben!

 

Antibiotika

 

Bis 2020 wurde uns lt. Studien grundsätzlich dazu geraten, während der Antibiotikatherapie das CBD abzusetzen.
Seit Oktober 2020 gibt es Neuigkeiten aufgrund von Studien an Menschen. Diese belegen, dass CBD während einer Antibiotika-Therapie nicht mehr abgesetzt werden muss.

Hier entscheidest Du selbst, ob Du während der Gabe eines Antibiotikums das CBD absetzen möchtest, oder nicht.

Sollten Zweifel bestehen, gilt wieder: Bitte Rücksprache mit dem Tierarzt halten!

Hier haben sich zwischenzeitlich Erfahrungswerte von Tierhaltern ergeben, dass es mit der gleichzeitigen Gabe von CBD und Antibiotika keine Wechselwirkungen gegeben hat!

 

Wenn Du Deinem Haustier ein Antibiotikum geben musst, solltest Du zwischen der Gabe des Antibiotikums und dem CBD-Öl einen Abstand von 2 Stunden einahlten!

 

Stand bis Oktober 2020 war, dass wenn ein Antibiotikum gegeben wird, das CBD-Öl für diesen Zeitraum abgesetzt werden sollte und nach Beendigung der Antibiotika-Gabe musste mit der Dosierung des CBD-Öls von vorne begonnen werden, also mit 1 Tropfen täglich!

Mehr dazu findest Du auch in der Dosierungsanleitung in unseren Info Guides.

 

Erfahrungsberichte und Austausch findest Du in der Facebook-Gruppe CBD für Katzen, Erfahrungen, Austausch und Infos.

Weitere Beiträge die Ihnen gefallen könnten

Schmerzen bei Katzen

Wie machen sich Schmerzen bei Katzen bemerkbar? Gerade Katzen sind Meister im Verstecken von Schmerzen! Immer mal wieder hören wir, dass sich Katzen vermehrt lecken

Weiterlesen »