• Startseite
        • Info Guide

          Erfahrungsberichte

  • Kontakt

Erfahrungsbericht von Diana R.

Paulchen und Diana R

Wir bekamen die Diagnose Arthrose, als Paulchen geschätzt 12 Jahre alt war. Er lief nur noch auf 3 Beinen,so dass ein Röntgenbild gemacht wurde.
Arthrose in beiden Sprunggelenken. Noch während der Schmerzmittelgabe informierte ich mich über Alternativen und stieß auf CBD. 

Nach reichlicher Recherche worauf ich achten muss (Dosierung,Terpenefrei etc) ging es los. Nach ca 1/2 Jahr im Winter musste er nochmal zusätzlich Schmerzmittel bekommen… das ist jetzt seit 2 jahren das letzte mal gewesen. Er ist mit dem CBD-Öl sehr gut eingestellt. Er klettert, springt und macht alles was ein Kater so macht.
Ich bin sehr erleichtert, dass ich ihm so eine Dauermedikation von Schmerzmitteln erstmal ersparen konnte und noch die Möglichkeit habe,weiter rauf zu dosieren,wenn es dann erforderlich ist. Nebenwirkungen waren anfangs,dass er vermehrt getrunken und geschlafen hatte, aber das hatte sich ganz schnell eingependelt. 

LG Diana R. und Paulchen 

Weitere Beiträge die Ihnen gefallen könnten

Lisa Daniela K Foto

Erfahrungsbericht von Daniela K.

Erfahrungsbericht Lymphom-Verdacht Bei meiner Katzenomi Lisa (16 1/2) wurde im Dezember bei einem Abdomen-US ein vergrößertes mesenteriales Lymphknoten-Paket im Darm entdeckt.  Auch die Darmwände waren

Weiterlesen »