• Startseite
        • Info Guide

          Erfahrungsberichte

  • Kontakt

Erfahrungsbericht von Bernd N.

bernd

Mein Name ist Bernd N., ich bin 55 Jahre und komme aus Köln.

Ich persönlich habe 2 Katzen und ich besitze eine Katzenbetreuungsfirma mit einer Vielzahl von Kunden und deren Samtpfoten.
Ich gebe meinen Katzen seit über 2 Jahren Canna Oil CBD Öl, zu Beginn die Hanfölversion, seit ca. 1 Jahr die MCT CBD Variante.
Es wird hier gegen Arthrose und Demenz angewendet und wir sind sehr zufrieden mit der Wirkung.
Wir hatten zuvor andere Produkte ausprobiert, die jedoch in ihrer Wirksamkeit nicht zufriedenstellend waren.
Mittlerweile benutzt auch eine Vielzahl meiner Katzenbetreuungskunden die Kraft des CBD von Canna Oil.
Es wir gegen die unterschiedlichsten Beschwerden / Krankheiten angewendet….

Angefangen von einer schwierigen Zusammenführung eines Katzenrudels, über das Kahllecken des Fells, Angststörungen, bis hin zur Eindämmung von Krebserkrankungen.

Ich kann das Öl nur jedem empfehlen, der seiner Katze in irgendeiner Weise helfen, bzw. sie unterstützen will.

Ganz wichtig bei der Anwendung war uns, dass das CBD Öl Katzen- geeignet ist, sprich Terpen- und THC- frei.
Dies ist bei Canna Oil der Fall, die Laboranalyse lässt keinen Zweifel darüber. 

Weitere Beiträge die Ihnen gefallen könnten

Lisa Daniela K Foto

Erfahrungsbericht von Daniela K.

Erfahrungsbericht Lymphom-Verdacht Bei meiner Katzenomi Lisa (16 1/2) wurde im Dezember bei einem Abdomen-US ein vergrößertes mesenteriales Lymphknoten-Paket im Darm entdeckt.  Auch die Darmwände waren

Weiterlesen »