EnglishFrenchGermanItalianSpanishTurkish
  • Startseite
        • Info Guide

          Erfahrungsberichte

  • Kontaktieren Sie uns

Canna Oil Duo 6+4 bei einem Tumor im Maul bei Katze Susi – Erfahrungsbericht von Scarlet V.

Hallo 🙂

Ich bin Susi, genannt Hexe, 21 Jahre alt.

Im September 2021 habe ich stark abgebaut, ich habe nichts mehr gefressen und getrunken und habe mich nicht mehr geputzt… Nichts mehr…

Außerdem habe über 1 Kilogramm abgenommen. Frauchen dachte es wäre altersbedingt soweit. Nun ja, ich habe aber einen starken Lebenswillen!

Der Tierarzt hat in mein Mäulchen geschaut und einen Tumor an der Wange festgestellt.

Seitdem behandelt Frauchen mich mit Schmerzmittel und zusätzlich das Canna Oil Duo 6+4 mit CBG.

Ich fresse nun richtig viel, wie ein kleines Schweinchen, sagt Frauchen.

Ich renne umher wie eine Rakete und das Beste daran -> der Tumor ist seit 1 Jahr im Stillstand!

So haben wir September das 1 Jährige Bestehen der Diagnose gefeiert, dass uns nicht vom Leben abhält 👑

 

Das Öl wirkt sich nicht nur positiv auf den Tumor aus, es hat auch den Appetit angeregt und fühle mich sichtlich wohler damit!

Wir schlagen damit auch noch 2 Fliegen mit einer Klappe -> Das Duo 6+4 hilft auch bei meiner Arthrose. Man wird ja nicht jünger ☘️

 

Mehr Erfahrungen, Austausch und Infos findest Du in dieser Facebook-Gruppe:

CBD für Katzen, Erfahrungen, Austausch und Infos

Weitere Beiträge die Ihnen gefallen könnten

Schmerzen bei Katzen

Wie machen sich Schmerzen bei Katzen bemerkbar? Gerade Katzen sind Meister im Verstecken von Schmerzen! Immer mal wieder hören wir, dass sich Katzen vermehrt lecken

Weiterlesen »