• BESTELL-/SERVICE HOTLINE +49 (0)1522 616 55 90 MO-FR 8.30 -16.30 UHR
  • BESTELL-/SERVICE HOTLINE +49 (0)1522 616 55 90 MO-FR 8.30 -16.30 UHR

Hanföl 5% 10ml

32,90 €

Auf Lager

Flasche Hanföl 10%

Hanföl 10% 10ml

59,90€

Auf Lager

Hanföl 15% 10ml

75,90€

Auf Lager

100% BIO Label für CBD Öl
100% Vegan Label für CBD Öl
100% Premium Qualität Label für CBD Öl

Auszug aus der Studie aus den USA:

"Unsere Ergebnisse legen nahe, dass CBD die SARS-CoV-2-Infektion in frühen Stadien der Infektion blockieren kann und die Verabreichung von CBD mit einem geringeren Risiko einer SARS-CoV-2-Infektion beim Menschen verbunden ist. Darüber hinaus ist der Wirkstoff bei Patienten wahrscheinlich 7-OH-CBD, derselbe Metabolit, der an der CBD-Behandlung von Epilepsie beteiligt ist. Die erhebliche Verringerung des SARS-CoV-2-Infektionsrisikos um etwa eine Größenordnung bei Patienten, die von der FDA zugelassenes CBD eingenommen haben, unterstreicht die potenzielle Wirksamkeit dieses Arzneimittels bei der Bekämpfung der SARS-CoV-2-Infektion. Schließlich erhöht die Fähigkeit von CBD, die Replikation von MHV zu hemmen, die Möglichkeit, dass CBD in Zukunft gegen neue pathogene Viren wirksam sein könnte.

Ein Mechanismus, der zur antiviralen Aktivität von CBD beiträgt, ist die Induktion des Interferonweges sowohl direkt als auch indirekt nach Aktivierung der Immunantwort des Wirts auf den viralen Erreger. Tatsächlich wurden Interferone klinisch als mögliche Behandlungen für COVID-19 getestet (21). Wichtig ist, dass CBD auch die Aktivierung von Zytokinen als Reaktion auf eine Virusinfektion unterdrückt, wodurch die Wahrscheinlichkeit einer Rekrutierung von Immunzellen und nachfolgender Zytokinstürme in der Lunge und anderen betroffenen Geweben verringert wird. Diese Ergebnisse ergänzen frühere Ergebnisse, die darauf hindeuten, dass CBD die Zytokinproduktion in rekrutierten Immunzellen wie Makrophagen unterdrückt (22). Somit kann CBD nicht nur in frühen Stadien der Infektion als antivirales Mittel wirken, sondern auch den Wirt in späteren Stadien vor einem überaktiven Immunsystem schützen.

CBD hat eine Reihe von Vorteilen als potenzielles Präventionsmittel gegen SARS-CoV-2. CBD ist ohne eingeschränkten Zugang weit verbreitet, wenn der THC-Gehalt <0,3% beträgt. Es gibt mehrere Arten der Einnahme, einschließlich des Inhalationspotentials und der nasalen Entbindung. CBD blockiert die Virusreplikation nach dem Eintritt in Zellen und ist daher wahrscheinlich gegen Virusvarianten mit mutierten Spike-Proteinen wirksam. Im Gegensatz zu Medikamenten wie Remdesivir oder antiviralen Antikörpern erfordert die Verabreichung von CBD keine Injektion in Krankenhausumgebungen. Schließlich ist CBD nur mit geringfügigen Nebenwirkungen verbunden (15)."

CBD Produkte zur Steigerung des Wohlbefindens

Canna Oil - Nr. 1 in Europa

(hier geht´s zum TÜV SÜD ELAB Prüfbericht)

Bei uns findest du hochwertige PREMIUM CBD ÖL PRODUKTE für deinen persönlichen Bedarf. Alle unsere CBD-Produkte sind 100% Bio und 100% vegan!

Unsere PREMIUM CBD ÖL PRODUKTE werden ausschließlich aus Cannabis-Sorten, die reich an Cannabidiol sind, gewonnen. Die Hanfpflanzen stammen dabei aus einer rein biologischen EU-Landwirtschaft und EU-zertifiziertem Saatgut, auf Pestizide und Herbizide wird beim Anbau konsequent verzichtet.

Das sagen unsere Kunden zu unserem Öl...

Apothekerfläschchen mit CBD Öl

Was macht unser CBD Öl so einzigartig und besonders?

Unser Öl wird durch ein spezielles Verfahren erhalten, das keine Alkoholdestillation, Extraktion mit CO2 oder anderen Chemikalien erfordert! Es wird also auf absolut natürliche Weise gewonnen, und diesen Unterschied wirst du auch merken und schmecken.

Die meisten erhältlichen CBD Öle auf dem Markt werden durch ein sogenanntes "zertifiziertes CO2-Extraktionsverfahren" gewonnen, aber genau dieses Verfahren zweifeln mittlerweile viele Fachleute an. Beim Extraktionsprozess des sehr aggressiv wirkenden Lösemittels hat man einen recht hohen Terpenverlust. Dies führt dazu, dass die Extrakte alle sehr ähnlich schmecken und riechen. Hauptsächlich verbleiben im Extrakt Humulene and Limonene, was dafür sorgt, dass das Aroma stets ein Zitroniges und Hopfenartiges ist.

Nur durch Hinzufügen von Terpenen bekommt man wieder die Varietät, die man bei der natürlichen Extraktion hat. Und gerade die Eigenschaft, dass die Extrakte alle ähnlich sind, hat vielerorts dafür gesorgt, dass beim Anbau der Pflanzen keine großen Qualitätsansprüche mehr gestellt werden, denn das, was hinten raus kommt schmeckt eh alles gleich. So entstehen Monokulturen, die durch die extern hinzugegebenen Terpene verschleiert werden.

Aus diesem Grunde kann man auf den gängigen Märkten auch CBD Öle zu "Dumpingpreisen" erwerben, denn letztendlich kann man sagen: "Du bekommst, was du bezahlst!" Ob man nun seinem Körper etwas "GÜNSTIGES" oder vielleicht besser etwas "WERTHALTIGES UND NATÜRLICHES" zuführen möchte, diese Frage sollte sich eigentlich jeder selbst beantworten können.

Hinzu kommt, dass die meisten Öle auf den gängigen Marktplätzen mit einer Konzentration beworben werden, die gar nicht den reinen CBD Gehalt aufweist, sondern sich aus der Summe CBD + CBDa Anteilen ergibt! Auch hier gilt wieder "Du bekommst, was du bezahlst...!"

(Der Slogan -Nr.1 in Europa- soll nicht suggerieren, dass die Firma Canna Oil der beste Anbieter von CBD-Produkten in Europa ist!! Vielmehr bezieht sich diese Aussage darauf, dass wir zum Markteintritt der einzige Anbieter von Produkten mit TÜV SÜD ELAB Prüfbericht waren!)

Wir wünschen dir viel Spaß mit unseren werthaltigen und zu 100% natürlichen Produkten...

Übrigens, werde Teil unserer Community auf Facebook und erhalte viele weitere Informationen und tolle Rabatte...!!!

CBD Formeln mit Hanfpflanze

Was genau ist Cannabidiol eigentlich...

...und wie kann es uns helfen?

In einer 2010 von kalifornischen Wissenschaftlern durchgeführten Gehirnkrebsstudie wurde festgestellt, dass CBD „die hemmenden Wirkungen von THC auf die Proliferation und das Überleben von Glioblastomzellen von Menschen verstärkt.“ Dies bedeutet, dass CBD THC als Antikrebsmittel noch wirksamer macht. Deutsche Forscher berichteten auch im Jahr 2010, dass CBD die Neurogenese, das Wachstum neuer Gehirnzellen, bei erwachsenen Säugetieren stimuliert.(Weiterlesen)

Bei diesen Problemen kann uns CBD u.a. helfen:

- Schlafstörungen - innere Unruhe - Angststörungen

- kann entzündungshemmend wirken - Depressionen

- Multiple Sklerose - Autismus - Epilepsie - Psychose

- wirkt entspannend - Stress und weiteres...

Auflistung der Probleme bei denen CBD helfen kann

Newsblog

CBD bei HIV Würfel mit Buchstaben HIV und Aids
Gebrochene Zigarette und Vaporator für CBD
CBD kann helfen, Zeichnung einer Hand mit Schuppenflechte

THC und CBD bei HIV

Bereits in der Vergangenheit gab es zu diesem Thema einige Studien...(weiter)

Studie: Vapen scheinbar wirksamer als Rauchen

CBD kann dem Körper heutzutage auf unterschiedlichste Weise...(weiter)

CBD bei Schuppenflechte (Psoriasis)

Verschiedene Studien wurden schon in der Vergangenheit durchgeführt...(weiter)

Sportler, Läufer, CBD für Sportler

Viele Sportler nutzen bereits CBD Öl...

Immer mehr Sportler nutzen die positiven Effekte von CBD, sei es zur Regeneration oder zur Vermeidung von Entzündungen! Unser PREMIUM CBD ÖL kann vor der Trainingseinheit die Leistungsfähigkeit verbessern und nach dem Training seine positiven Eigenschaften zur Regeneration beisteuern...(weiterlesen)

Unsere Produkte sind nicht zur Diagnose, Behandlung, Heilung oder Vorbeugung von Krankheiten bestimmt.

Unsere CBD Produkte